Alexandra Schneider Krakowski
1966 geboren in Frankfurt am Main.
Studium Visuelle Kommunikation Design
an der Frankfurter Akademie für visuelle Kommunikation

„Durch meinen Vater wuchs ich in der Werbewelt auf.

Somit und durch mein zeichnerisches Talent war es klar -

auch ich werde in der Werbung arbeiten.

Nach vielen erfolgreichen Jahren, angefangen vom Layouter zum Artdirector, entschied ich mich aus dieser Branche auszusteigen.

Mein Sohn wurde geboren.

Wir zogen auf die Azoren, danach auf das portugiesische Festland.

Dort lebte ich von der Kunst und unterschiedlichen Jobs.

In Portugal stellte ich mit vielen anderen Künstlern in Botschaften,

und bei privaten Events aus.

August 2013 kehrten wir wieder nach Deutschland - doch

Portugal wird in meinem Herzen bleiben


„Meine Kunst ist eine sanfte sehr naturverbundene Kunst.

Mir erzählt ein alter Baum oder eine brüchige Mauer mehr als die Moderne.

In jeder Pflanze, jedem Tier, oder Gebäude male

ich die Seele hinein.“